Willkommen auf StringtangaForum.net! Bitte einloggen oder hier klicken zum Registrieren!

Wäschestring als Badestring benutzen

Der StringtangaForum.net Shopping-Tipp:
Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Unterwäsche.

Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#1 von Waldi 62 » Do 6. Apr 2017, 13:10

Wie seht ihr es.
Benutzt ihr den Wäschestring auch als Badestring!!
Benutzeravatar
Waldi 62 Geschlecht: Keine Angabe
(Threadstarter)
Retropant-Träger
Seit über 1 Jahr dabei!
 
Beiträge: 49 Bilder: 2
Registriert: 06. Jun 2016
 
Bar: 803,40
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal

Shopping-Tipp
10 EUR GESCHENKT - Jetzt Klicken!
Info ausblenden? - Einfach kostenlos registrieren und anmelden!

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#2 von trm_string » Do 6. Apr 2017, 14:49

Waldi 62 hat geschrieben:
Benutzt ihr den Wäschestring auch als Badestring



Die meisten Wäschestrings können auch als Badestrings benutzt werden. Folgende Bedingungen sind zu berücksichtigen:

- Badestrings sollten keine Baumwolle enthalten

- Badestrings sollten etwas straffer "sitzen" als Wäschestrings, also auf dehnbare Stoffe achten oder eventuell eine etwas kleinere Grösse als bei Wäschestrings wählen.

.
Benutzeravatar
trm_string männlich
String-Träger
Seit über 1 Jahr dabei!
 
Beiträge: 235 Bilder: 3
Registriert: 28. Apr 2016
 
Bar: 3.420,40
bedankte sich: 30 mal
Danke erhalten: 73 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#3 von Stringkater » Do 6. Apr 2017, 14:52

Habe selber nur sehr selten gute Erfahrungen gemacht. Entweder verloren sie zu sehr an Spannung oder wurden durchsichtig. Ich denke Badestrings haben schon ihre Daseinsberechtigung.
Liebe Grüße, Stringkater | ->meine Dessous-Sammlung<-
Mein String gibt über nichts Auskunft, außer über meine Individualität!
Bild
Benutzeravatar
Stringkater männlich
Mr.Tanline 2011
Seit über 7 Jahren dabei!Seit über 7 Jahren dabei!Seit über 7 Jahren dabei!Seit über 7 Jahren dabei!Seit über 7 Jahren dabei!Seit über 7 Jahren dabei!Seit über 7 Jahren dabei!
Status:
stringshopping...
 
Beiträge: 1325 Bilder: 120
Registriert: 25. Jul 2010
 
Bar: 911,60
Bank: 26.254,80
bedankte sich: 92 mal
Danke erhalten: 342 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#4 von trm_string » Do 6. Apr 2017, 15:16

Stringkater hat geschrieben:
Habe selber nur sehr selten gute Erfahrungen gemacht. Entweder verloren sie zu sehr an Spannung oder wurden durchsichtig.



Wenn deine Erfahrungen sich hauptsächlich auf TM-Strings beziehen (so wie die aus deinem Testbericht), dann ist das schon verständlich.

Die TM-Strings haben meistens sehr dünne Stoffe, die durrchsichtig werden wenn sie nass sind. Das ist auf den TM-Webseiten leider nur sehr schwer erkennbar.

.
Benutzeravatar
trm_string männlich
String-Träger
Seit über 1 Jahr dabei!
 
Beiträge: 235 Bilder: 3
Registriert: 28. Apr 2016
 
Bar: 3.420,40
bedankte sich: 30 mal
Danke erhalten: 73 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#5 von Luxstring » Do 6. Apr 2017, 16:05

Also ich benutze dann eher Badestrings als Wäschestring :-)
Benutzeravatar
Luxstring Geschlecht: Keine Angabe
Tanga-Träger
Seit über 1 Jahr dabei!
 
Beiträge: 58 Bilder: 54
Registriert: 11. Jan 2017
 
Bar: 813,00
bedankte sich: 6 mal
Danke erhalten: 19 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#6 von trm_string » Do 6. Apr 2017, 16:41

Luxstring hat geschrieben:
Also ich benutze dann eher Badestrings als Wäschestring :-)



Dann wirst Du in wenigen Jahren leider gar nichts mehr finden. Die meisten Strings, die heute angeboten werden, sind aus Kunststoff und daher in Prinzip als Badestrings geegnet. Die Hersteller bieten sie allerdings in der Kategorie "Uhterwäsche" an, weil sich kaum noch jemand vorstellen kann, zum Baden einen String statt einen Sack zu tragen.

Wie schon in einigen anderen Threads festgestellt wurde, geht es mit den Badestringherstellern genau so wie mit den Badestringträgern: sie sterben langsam aus.

.
Benutzeravatar
trm_string männlich
String-Träger
Seit über 1 Jahr dabei!
 
Beiträge: 235 Bilder: 3
Registriert: 28. Apr 2016
 
Bar: 3.420,40
bedankte sich: 30 mal
Danke erhalten: 73 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#7 von pomadebear » Do 6. Apr 2017, 18:34

An sich ist es doch gar nicht so schlecht, wenn Strings sowohl als Badestring als auch als Wäschestring getragen werden können - das vereinfacht doch die Wahl beim Kauf.
An ein Aussterben glaube ich nicht, solange tendenze und manstore immer noch neue Modelle entwerfen und duese auch auf den Markt bringen. Meistens ist es doch mit Wäsche so: Dinge kommen und gehen zyklisch, leider sind wir in einer Kartoffelsackphase, die - zugegebenermaßen - schon recht lange (zu lange !) anhält.
Benutzeravatar
pomadebear männlich
Tanga-Träger
 
Beiträge: 56 Bilder: 11
Wohnort: Berlin
Registriert: 19. Jan 2017
 
Bar: 726,70
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#8 von Mr. Thong » Do 6. Apr 2017, 20:06

Noch gibt es zum Glück genügend Badestringhersteller. Ich selbst habe ein paar Wäschestrings, die ich zum Baden anziehen könnte. aber nur am See. Im Schwimmbad nur mit echten Badestrings.
Benutzeravatar
Mr. Thong männlich
String-Kaiser
Seit über 4 Jahren dabei!Seit über 4 Jahren dabei!Seit über 4 Jahren dabei!Seit über 4 Jahren dabei!
 
Beiträge: 2144 Bilder: 20
Registriert: 07. Jun 2013
 
Bar: 16.917,40
bedankte sich: 92 mal
Danke erhalten: 263 mal

Re: Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#9 von *nybler* » Fr 7. Apr 2017, 04:54

Ich bin auch einmal mit meinem normalen String ins Wasser gegangen. Muss ehrlich sagen, das es für mich nix war. Er ist gerutscht, als er sich mit Wasser vollgesaugt hatte und brauchte ewig zum trocknen.
Badestring ist Badestring.
...ich trage Wohlfühlunterwäsche...
Benutzeravatar
*nybler* männlich
String-Träger
Seit über 3 Jahren dabei!Seit über 3 Jahren dabei!Seit über 3 Jahren dabei!
 
Beiträge: 164 Bilder: 11
Registriert: 27. Jan 2014
 
Bar: 2.339,50
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 30 mal

Wäschestring als Badestring benutzen

Beitrag#10 von Timstring » Fr 7. Apr 2017, 09:39

Ich habe sehr wenige Wäschestrings und kaufe heute fast nur noch Badestrings, die ich auch als Underware anziehe und nutze. Im Moment trage ich halt die älteren Badestrings, die vielleicht schon etwas verblast sind, als Underware und in diesem Jahr Joe Snyder Rio Thong zum Sonnen und Baden, damit ich wieder eine tolle Tanline bekomme. Ich glaube nicht, dass die Badestringhersteller weniger werden, die Welt ist einfach viel zu groß und Hesteller gibt es genug, zum Glück auch! :)
Benutzeravatar
Timstring männlich
Mr.String II/2013
Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!Seit über 8 Jahren dabei!
 
Beiträge: 1925 Bilder: 40
Wohnort: Thüringen
Registriert: 04. Feb 2009
 
Bar: 196,30
Bank: 29.365,00
bedankte sich: 469 mal
Danke erhalten: 214 mal

Shopping-Tipp

Weitere Themen


Nächste

Zurück zu String als Unterwäsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast